Sie sind hier:

Integratives Klimaquartier Buntentor macht den Alltag zukunftstauglich

„Kurze Wege für den Klimaschutz“ heißt es auch bei Werkstatt Bremen. Im Quartier Buntentor wollen wir mit Kooperationspartnern aus der näheren Umgebung Aktionen und Aktivitäten zum Klimaschutz durchführen und aufzeigen, wie der Alltag klimafreundlich gestaltet werden kann.

Über das Projekt

Wir machen mit beim Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“, das im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gezielt nachbarschaftliche Lösungsansätze fördert.

Umweltscouts

Was können wir im Alltag oder bei der Arbeit für das Klima tun? Richtig gute Antworten auf diese Fragen können die Teilnehmer*Innen geben, die in einem einwöchigen Workshop zu Umweltscouts ausgebildet wurden. MEHR

Klimaheldinnen weltweit

Die Ausstellungen KLIMAHELDINNEN WELTWEIT und ICH MACHE DEINE KLEIDUNG! vom 17. bis zum 27. September 2019 im Kwadrat. Zwei inspirierende Ausstellungen über starke Frauen auf der ganzen Welt, die etwas bewegen wollen und sich dabei nicht aufhalten lassen.

Tauschbörse

Tauschbörse für den Klimaschutz. Am Sonntag, dem 25. August fand unsere erste Tauschbörse statt. Viele schöne Sachen gab es zu tauschen: Bücher, Haushaltswaren, Schallplatten und Kleidung. Außerdem konnte man einen tollen Geldbeutel aus Stoffresten selber nähen.

, jpg, 76.0 KB