Sie sind hier:
  • Klimaquartier
, jpg, 121.7 KB

Klimaquartier

Integratives Klimaquartier Buntentor macht den Alltag zukunftstauglich

, jpg, 18.8 KB
Plakat für unser Klimaquatier Buntentor

„Kurze Wege für den Klimaschutz“ heißt es ab jetzt auch bei Werkstatt Bremen. Im Quartier Buntentor wollen wir mit Kooperationspartnern aus der näheren Umgebung Aktionen und Aktivitäten zum Klimaschutz durchführen und aufzeigen, wie der Alltag klimafreundlich gestaltet werden kann.

Gerade in Nachbarschaften lassen sich durch viele kleine Änderungen im Leben der Menschen neben einer symbolischen Kraft auch messbare Auswirkungen für den Klimaschutz erreichen. Deswegen machen wir mit beim Förderprogramm „Kurze Wege für den Klimaschutz“, das im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums gezielt nachbarschaftliche Lösungsansätze wie unser Projekt fördert.

Mit unseren ganz unterschiedlichen Geschichten, Erfahrungen und Wissensbeständen bereichern wir die Suche nach Lösungsansätzen im täglichen Klimaschutz. So lernen die Menschen von- und miteinander, welche Handlungsmöglichkeiten sie angesichts der globalen Klimaveränderung in ihrem Alltag haben. Bereiche wie Mobilität, Konsum, Ernährung und klimafreundliches Wohnen stehen bei den gemeinschaftliche Aktivitäten im Mittelpunkt und sollen klimafreundliche Gewohnheiten und Routinen fördern.